Karte
Satellit


Osterfestspiele Salzburg

Herbert-von-Karajan-Platz 9
5020 Salzburg
+43662 8045-361
+43662 8045-790
Chronik
Programm

28. März - 06. April 2015

Die Salzburger Osterfestspiele wurden im Jahr 1967 von Herbert von Karajan als Ergänzung zu den im August stattfindenden Salzburger Festspielen gegründet und etablierten sich in rasant kurzer Zeit als exklusives und künstlerisch brillantes Festival. Herbert von Karajans Grundgedanke bei der Begründung der Osterfestspiele bestand im Wunsch der Weiterentwicklung des Festspiel-Gedankens in Salzburg, wobei sich die Osterfestspiele nie als ein Ableger der Salzburger Festspiele im Sommer sahen, sondern ein ganz eigenständiges Profil entfalten konnten. Dies konnte nur durch erstklassige Regisseure, hochkarätige Interpreten und aufwändige Oper-Produktionen gelingen.

Salzburger Osterfestspiele heute
Das Festival startet jährlich am Samstag vor dem Palmsonntag mit der Opernpremiere und dauert bis zum Ostermontag, an dem traditionellerweise die zweite Aufführung der Oper stattfindet. Zusätzlich sind an sechs Abenden Konzerte mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden und dem Chor des Bayerischen Rundfunks programmiert. Künstlerischer Leiter ist heuer erstmals Maestro Christian Thielemann, einst Schüler von Herbert von Karajan, der die Nachfolge des langjährigen Leiters Sir Simon Rattle antritt.
 
 
Das Programm 2015
Im Jahr 2015 stehen die Osterfestspiele Salzburg im Zeichen von italienischer und russischer Musik. Den Schwerpunkt bilden neben den Opern Cavalleria rusticana und Pagliacci auch Werke von Tschaikowski und Schostakowitsch. Isabel Karajan kehrt mit einer szenischen Collage sowie Prokofjews Peter und der Wolf zu den Osterfestspielen Salzburg zurück.

 

 

Hier finden Sie das vollständige Programm der Osterfestspiele 2015

 
Eintrag 1-10 von 11
Cavalleria rusticana / Pagliacci

Cavalleria rusticana / Pagliacci

Oper von Pietro Mascagni / Oper von Ruggero Leoncavallo. Sächsische Staatskapelle...

28.03.2015, 18:00

Oper/Operette

Orchesterkonzert

Orchesterkonzert

Sächsische Staatskapelle Dresden, Arcadi Volodos, Klavier; Christian Thielemann,...

29.03.2015, 19:00

Klassik

Orchesterkonzert

Orchesterkonzert

Sächsische Staatskapelle Dresden, Nikolaj Znaider, Violine; Christian Thielemann,...

30.03.2015, 19:00

Klassik

Kammermusikprojekt

Kammermusikprojekt

"Fräulein Tod trifft Herrn Schostakowitsch" Eine szenische Collage über die...

31.03.2015, 11:00

Klassik

Chorkonzert

Chorkonzert

Sächsische Staatskapelle Dresden, Chor des Bayerischen Rundfunks; Christian...

31.03.2015, 19:00

Klassik

Konzert für Salzburg

Konzert für Salzburg

Sächsische Staatskapelle Dresden, Nikolaj Znaider, Dirigent; S. Prokofjew. Christian...

02.04.2015, 18:00

Klassik

Chorkonzert

Chorkonzert

Sächsische Staatskapelle Dresden, Chor des Bayerischen Rundfunks; Christian...

03.04.2015, 19:00

Klassik

Orchesterkonzert

Orchesterkonzert

Sächsische Staatskapelle Dresden, Nikolaj Znaider, Violine; Christian Thielemann,...

04.04.2015, 19:00

Klassik

Kammermusikprojekt

Kammermusikprojekt

"Fräulein Tod trifft Herrn Schostakowitsch" Eine szenische Collage über die...

05.04.2015, 11:00

Klassik

Orchesterkonzert

Orchesterkonzert

Sächsische Staatskapelle Dresden, Arcadi Volodos, Klavier; Christian Thielemann,...

05.04.2015, 19:00

Klassik

Eintrag 1-10 von 11
© 2014 - Tourismus Salzburg GmbH - 5020 Salzburg - Tel. +43662 88987-0