Karte
Satellit


sommerszene

Szene Salzburg
+43662 843448
Information
Veranstaltungen
Facebook

Internationales Avantgarde-Festival

24. Juni bis 04. Juli 2015
 
Gerne wird die Sommerszene als Gegenpol zu den Salzburger Festspielen dargestellt. Tatsächlich hat sich die Veranstaltung über die Jahrzehnte hinweg zu einem international beachteten Festival entwickelt, das seinesgleichen in Österreich sucht.

Die zeitgenössische Tanzwelt steht bei diesem vierzehn Tage dauernden Festival im Mittelpunkt. Theater, Musik, Film und Bildende Kunst ergänzen das Programm der SommerSzene. Grenzüberschreitung, künstlerisches Risiko, neue Präsentationsformen und hohe Qualität zeichnen das Programm Jahr für Jahr aus.

Die Idee
Seit den späten 60er Jahren steht die Szene Salzburg für zeitgenössische Bühnenkunst und Musik. Ursprünglich eine Plattform für lokale KünstlerInnen, ist die Szene in den 70er und 80er Jahren zum internationalen Avantgarde-Festival geworden. Die Szene arbeitet als internationaler Produzent und bietet Residenzen für in- und ausländische KünstlerInnen. Das europäische Netzwerk apap (advancing performing arts project) wurde zur Unterstützung junger KünstlerInnen gegründet.
 

 

Herz, was willst Du mehr?
sommerszene
Leider konnten keine Ergebnisse entsprechend Ihrer Suchkriterien gefunden werden.

Facebook Community

Szene Salzburg Szene Salzburg DANCE VIDEO OF THE WEEK #85 Heute Abend tummeln sich im republic die Models bei der SALZBURG ALTSTADT FASHION NIGHT auf dem Laufsteg! Da widmen wir das Video dem "Voguing", jenem Tanzstil, der aus den Posen und Bewegungen von Models und Celebrities entwickelt wurde. In den 1980ern in den homosexuellen Subkulturen Harlems entstanden, war dieser Stil immer auch ein Protest gegen Ausgrenzung und Intoleranz. Zu "Deep in Voguing" von Malcolm McLaren tanzt Voguing-Ikone Willi Ninja, Muse, Model & Maestro von Madonna, Jean Paul Gaultier, Karole Armitage oder Paris Hilton. https://vimeo.com/39322035
26.02.2015 um 14:08 Uhr - Kommentar
Personen gefällt das.
Szene Salzburg Szene Salzburg DANCE VIDEO OF THE WEEK #84 zeigt das in schönen Bildern schwelgende Tanztheaterstück "Farfalle (Schmetterlinge)", das die italienische Compagnie TPO am 22. und 23. Feber für Menschen ab 4 Jahre auf die republic-Bühne zaubert. Alle Infos zu dieser Produktion des BIM BAM Theaterfestivals gibt es im Toihaus Salzburg. https://vimeo.com/77388111
19.02.2015 um 14:26 Uhr - Kommentar
Personen gefällt das.
Szene Salzburg Szene Salzburg Zur Vorbereitung und Durchführung des Sommerfestivals (23. Juni – 4. Juli) sucht die SZENE PraktikantInnen im Bereich Produktion/Veranstaltunsorganisation und im Bereich PR/Werbung. Arbeitsbeginn ist Anfang April (PR/Werbung) bzw. Anfang Mai (Produktion/VAorganisation), für 20 Wochenstunden bieten wir € 400.– (geringfügig beschäftigt). Alle Infos unter http://www.salzburg.gv.at/kulturpraktikum, Bewerbungen an info@szene-salzburg.net.
18.02.2015 um 19:36 Uhr - Kommentar
Personen gefällt das.
Szene Salzburg Szene Salzburg Bei einem Pressegespräch wurde heute das Programm der Salzburg Biennalevorgestellt. Das Festival präsentiert an den ersten drei Wochenenden im März zeitgenössische Musik, Im republic stehen das Eröffnungskonzert am 6. März und die Musiktheateraufführung "Luna Park" am 21. März auf dem Programm. Der Däne Simon Steen-Andersen, der eine Komposition zum Eröffnungskonzert beisteuert, horcht schon mal, wie sich Salzburg so anhört.
18.02.2015 um 16:08 Uhr - Kommentar
Personen gefällt das.
Szene Salzburg Szene Salzburg Noch bis 1. März ist im Circuszelt an der Talstation in Leogang "Die Schneekönigin" nach Hans Christian Andersen zu sehen. Inszeniert hat dieses schneeflockige Wintermärchen Reinhold Tritscher mit dem Theater ecce. Wer es nicht nach Leogang schafft – aktuell hat es dort übrigens 5° bei strahlendem Sonnenschein, bei einer Schneelage von bis zu 1,5 Meter sind alle Lifte in Betrieb –, kann das Stück im Dezember im republic erleben.
17.02.2015 um 13:53 Uhr - Kommentar
Personen gefällt das.
© 2015 - Tourismus Salzburg GmbH - 5020 Salzburg - Tel. +43662 88987-0