Offizieller Reiseführer für Salzburg

Februar 2017

10 Salzburg-Tipps für Februar

Auch wenn Salzburg im Februar noch unter einer weißen Schneedecke versteckt ist, das Programm verspricht bunt zu werden. Vom Kabarettfestival über Opernaufführungen bis hin zum verrückten Faschingstreiben, dabei findet sich für Jeden etwas.

Außerdem freuen sich Verliebte auf den Valentinstag. Naturbegeisterte können bei einem Winterspaziergang am Mönchsberg die Aussicht genießen und Kunstliebhaber kommen bei einem Museumsbesuch voll auf ihre Kosten.

 

In unserer Übersicht haben wir ausgewählte Tipps zusammengestellt.


Neueröffnung

seit Januar

Vor kurzem wurde das neue Hotel "Cool Mama" an der Salzburgarena eröffnet.

Details

MotzArt Kabarett Festival

bis 4. Februar

MotzArt ist Österreichs ältestes Kleinkunstfestival. Gezeigt wird gehobenes Kabarettprogramm.

Details

Oper im Berg

4., 11. + 18. Februar

Im Februar lockt Mozarts Zauberflöte in die 400 Jahre alten Kavernen im Herzen der Stadt.

Details

Valentinstag in Salzburg

14. Februar

Am 14. Februar ist Valentinstag!
5 Gründe, warum Salzburg eine Stadt der Liebe ist.

Details

Fasching in Salzburg

bis 28. Februar

An den Faschingstagen herrscht wie immer buntes Treiben in Salzburg.

zur Übersicht

Bibelwelt

im Februar

Biblische Geschichten werden mittels Erlebnisarchitektur erfahrbar gemacht.

Details

Das Kino

im Februar

Das Kino zeigt ein speziell ausgewähltes Filmprogramm abseits des Mainstreams.

Details

Schauspielhaus

im Februar

Das vielfältige Programm im Schauspielhaus Salzburg ist für Groß und Klein interessant.

Details

DomQuartier

im Februar

Mit einem Ticket kann man fünf barocke Museen beim einzigartigen Rundgang besichtigen. Außerdem werden Führungen für jede Altersklasse angeboten.


Details

Winterspaziergang am Mönchsberg

im Februar

Den besten Ausblick auf Salzburg hat man von einem der Stadtberge. Wie wäre es daher mit einem winterlichen Spaziergang über den Mönchsberg?


Details