zum Inhalt zum Hauptmenü zu den Kontaktinformationen
zum Inhalt zum Hauptmenü zu den Kontaktinformationen
Stadterlebnis

Kinderwunderland Salzburg

Wenn Familien reisen, ist Trubel vorprogrammiert? Das kinderfreundliche Salzburg tickt anders. In der Mozartstadt wird Spaß für Groß und Klein groß geschrieben – Kultur inklusive!

Die Stadt Salzburg weiß, wovon stressgeplagte Eltern im Urlaub träumen. Mit ihrem vielfältigen Freizeit- und Kulturangebot bedient sie den Geschmack der ganzen Familie. Spannende Ausflugsziele und aufregende Veranstaltungen sorgen dafür, dass Langeweile keine Chance hat.

Spiel und Abenteuer

Erleben und Staunen steht für die Besucher des Spielzeug Museum auf dem Programm. Viele der Ausstellungsobjekte werden extra auf Kinderaugenhöhe gezeigt. Die bunte Erlebniswelt lädt zum Anschauen und Angreifen ein. Nebenbei können die jungen und junggebliebenen Besucher auch durch verschiedene Räumlichkeiten tollen. Abenteuerlich geht es ein paar Meter weiter im Haus der Natur zur Sache. Im größten Museum Salzburgs am Museumsplatz 5 treffen Forscher aller Alterskategorien auf aufregende Ausstellungen. Im Aquarium sorgen faszinierende Unterwasserwelten für staunende Augen. Der Reptilienzoo lockt mit seltenen Schlangen. Das Highlight: experimentieren in Österreichs vielseitigstem Science Center. Das bereitet größeren Kindern und Teenagern große Freude.

Puppenspaß und Kunstgenuss

Dieses Theater für die Kleinen macht Station, wo immer sich Platz und Zuseher finden. Mit verschiedenen Produktionen tourt die Friedburger Puppenbühne von Publikum zu Publikum. Zu Fixterminen findet sie sich auch im „Das Kino“ am Giselakai 11 ein. Zeitgenössischer Kunst und Kultur hat sich indes die freie Kunstvermittlungsgruppe ARTgenossen verschrieben. In der Hellbrunner Straße 3 bietet sie Workshops für Kinder und Jugendliche an. Diese fördern die individuelle Annäherung an die Kunst – und mit der kann bekanntlich nicht früh genug begonnen werden.

Tierliebe und Wasser marsch!

In Hellbrunn befindet sich die größte tierische Wohngemeinschaft der Mozartstadt. Über 1.000 Wildtiere sind im Zoo Salzburg zu Hause. Der Artenreichtum setzt sich über Kontinentalgrenzen hinweg – neben europäischen Tierarten wie Steinbock und Braunbär fühlen sich auch Exoten wie Jaguar und Löwe wohl. Ein paar Meter weiter lädt der schönste Spielplatz der Stadt zum Herumtollen ein. Mitten im Schlosspark Hellbrunn befinden sich die allseits beliebten Wasserspiele. Feucht-fröhliche Scherze und bewegliche Figuren garantieren jede Menge Spaß und Abkühlung für die ganze Familie – nicht nur an heißen Tagen.

Kategorien

Inspiration