zum Inhalt zum Hauptmenü zu den Kontaktinformationen
DE Sprachauswahl Suche Navigation öffnen

Glöcklerlauf der Brauchtumsgruppe Jung-Alpenland

Mit kunstvoll gestalteten Papierkappen ziehen die Glöckler als gute Lichtgeister (Schönperchten) durch die Salzburger Altstadt. Ihr Ziel ist die bösen Rauhnachtsgeister zu vertreiben. Der Salzburger Glöcklerlauf findet traditionell in der letzten Rauhnacht am 5. Januar statt.


Die Schönperchten sollen die Rauhnachtsgeister vertreiben

Der Glöcklerlauf in Salzburg ist ein wahres Brauchtumsspektakel! Die in weiß gekleideten Glöckler bahnen sich mit ihren bunten Papierkappen am 5. Januar den Weg durch die Salzburger Altstadt. Bei den Kappen handelt es sich um Gestelle in Form von Pyramiden, Sonnen, Halbmonde, Kronen oder Sterne. Dadurch dass die Kopfbedeckungen von innen beleuchtet sind, strahlen die Glöckler in der Dunkelheit noch eindrucksvoller.

Gut zu wissen: Die Kopfbedeckungen der Glöckler können bis zu zwei Meter hoch und bis zu 15 kg schwer sein. Der Name Glöckler leitet sich vom mittelhochdeutschen klocken (‚anklopfen‘) ab.

Route vom Glöcklerlauf der Brauchtumsgruppe Jung-Alpenland in Salzburg:

  • Nonntaler Hauptstraße 86 (ca. 18.15)
  • Schulhofauer, Fam. Radauer
  • Kleingmain, Bäckerei Kandler
  • Altersheim Nonntal
  • Volkskultur, Petersbrunnhof (ca. 19:10 Uhr)
  • Nonntal, Erhardplatz
  • Kajetanerplatz, Gh. Hinterbrühl
  • Kapitelplatz (20:00 Uhr)
  • Residenzplatz (ca. 20:15 Uhr)
  • Cafe Tomaselli, Alter Markt
  • Hotel Goldener Hirsch
  • K+K, Waagplatz (ca. 21:00 Uhr)
  • Strecke auf Google Maps...

Datum & Uhrzeit

05. Jan. 2020 (So)
  • ab 18:30 Uhr

Kontakt

Brauchtumsgruppe Jung Alpenland
Nonntaler Hauptstraße 86
5020 Salzburg

Impressionen


Das könnte Sie auch interessieren:

Planen Sie Ihren Besuch

Stadtrundfahrten und Ausflugsfahrten in Salzburg und Umgebung online buchen:

Salzburg Herz sind die zahlreichen und vielfältigen kulturellen Veranstaltungen. Buchen Sie hier Ihre Tickets:

Die SalzburgCard ermöglicht Ihnen kostenlosten oder vergünstigten Eintritt in zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie die kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel.

schließen
Hotels in Salzburg bequem online buchen - zum Bestpreis!