zum Inhalt zum Hauptmenü zu den Kontaktinformationen
DE Sprachauswahl Suche Navigation öffnen
Sigalit Landau, Dead Sea, 2005, Videostill | © © Sigalit Landau

Sigalit Landau. Salt Years

Die Ausstellung im Museum der Moderne umfasst mehrere Readymades, die im Toten Meer eingetaucht wurden. Ebenfalls gezeigt wird eine Auswahl der wichtigsten Videoarbeiten von Sigalit Landau aus Israel.


Über die Ausstellung

Die Bildhauerin, Video- und Installationskünstlerin Sigalit Landau nutzt seit 15 Jahren das Tote Meer als Inspirationsquelle und Labor für zahlreiche Werke. Insbesondere die monatelange „Taufe“, im salzhaltigsten aller Meere, von verschiedenen Gegenständen und Stoffen schafft faszinierende Metamorphosen. Häufig nehmen sie Bezug auf Fragen der weiblichen Identität und Körperlichkeit. Die Ausstellung im Museum der Moderne Salzburg zeigt zahlreiche im Toten Meer getaufte Readymades und eine Auswahl der wichtigsten Videoarbeiten.

Folgende Themen werden ebenfalls in Landaus Werken verarbeitet: die Schatten des Holocaust, die politisch angespannte Situation in Israel, komplexe Fragen der Gerechtigkeit, struktureller Gewalt und der ökonomischen Ausbeutung der Natur. Die Videoarbeiten der Künstlerin sind von großer Intensität und teilweise erschütternder Symbolik und Poesie, indem sie die verwandelnde, tragende, heilende und zerstörerische Kraft des Salzes in ihrer ganzen Ambivalenz evozieren.

Über die Künstlerin

Sigalit Landau (1969 Jerusalem, IL – Tel Aviv, IL) gehört zu den bedeutendsten Künstlerinnen Israels und hat in den zurückliegenden Jahren in vielen wichtigen Museen in Israel, den Vereinigten Staaten und Europa sowie auf der Documenta und der Biennale in Venedig ausgestellt.


Ausstellungszeitraum

06. Jul. - 17. Nov. 2019 (Di-So)
  • ab 10:00 Uhr

Kontakt

Museum der Moderne Salzburg - Mönchsberg
Mönchsberg 32
5020 Salzburg
Tel. +43662 842220-403

Impressionen


Das könnte Sie auch interessieren:

Planen Sie Ihren Besuch

Stadtrundfahrten und Ausflugsfahrten in Salzburg und Umgebung online buchen:

Salzburg Herz sind die zahlreichen und vielfältigen kulturellen Veranstaltungen. Buchen Sie hier Ihre Tickets:

Die SalzburgCard ermöglicht Ihnen kostenlosten oder vergünstigten Eintritt in zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie die kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel.

schließen
Hotels in Salzburg bequem online buchen - zum Bestpreis!