Karte
Satellit


Karte anzeigen

Keltendorf Salina

Keltendorf Salina

Ramsaustr. 3
5422 Bad Dürrnberg
+436245 85285 11
+436245 85285 18
Information

Geschichte zum Anfassen

Bereits seit 1980 gibt es das Keltendorf am Dürrnberg. Damals anlässlich der Landesgartenschau errichtet, erstrahlt es heute in neuem „alten“ Glanz. Die rekonstruierten, keltischen Hütten bilden das Herzstück des Dorfes. Dabei versetzen die atmosphärische Beschallung und originalgetreue Requisiten die Besucher zurück in die Welt vor 2.500 Jahren.

Im Informationsgebäude veranschaulichen eine nachgestellte Grabsituation sowie ein Film den Besuchern des Keltendorfs Salina die Arbeit der Archäologen und deren spannende Spurensuche. Geschichtsinteressierte können einen Blick in das Wohnhaus der Bergleute sowie in das Hügelgrab werfen. Neu seit 2014 ist die Darstellung lebensgroßer, beleuchteter Illustrationen des Salzburger Grafik-Designers und Illustrators Werber Hölzl.

Ein Ausflugsziel für die ganze Familie

Der interaktiv ausgerichtete Rundgang macht das Keltendorf Salina besondere für Kinder interessant. Auf dem Kinderspielplatz mit Rutsche, Schaukel und Sandkasten vergeht die Zeit bis zum Start der Führung wie im Flug. Auch Kinder unter vier Jahren, die noch nicht ins Salzbergwerk dürfen, vertreiben sich hier gerne die Zeit. Gut zu wissen: Mit dem Salzwelten-Ticket können Sparfüchse neben dem Keltendorf Salina auch das Keltenmuseum sowie die Salzwelten in Hallein besuchen.



zurück
© 2017 - Tourismus Salzburg GmbH - 5020 Salzburg - Tel. +43662 88987-0