Karte
Satellit


Festung & Schlösser in Salzburg

Salzburg wie im Märchen

Majestätisch thront sie über Salzburg und verleiht ihr das charakteristische Stadtbild: die Festung Hohensalzburg. Sie ist nur eine von mehreren Burgen und Schlössern, die Sie in Salzburg besuchen können.

 

Begeben Sie sich in Ihrem Urlaub auf die Spuren des mittelalterlichen und barocken Lebens und spüren Sie den Charme vergangener Epochen hautnah.

 

Ein Highlight mit Geschichte: Die Festung Hohensalzburg

Einmal so leben wie ein König oder eine Prinzessin auf einem Schloss – wer hat als kleines Kind nicht davon geträumt? In Salzburg werden Märchen wahr – bei einem Besuch eines der vielen Schlösser. Mit der Festungsbahn geht es hoch hinauf zum größten erhaltenen Festungsbau Mitteleuropas, der Festung Hohensalzburg. Die Burganlage liegt auf dem Festungsberg mitten im Zentrum von Salzburg und erstreckt sich in der Länge auf bis zu 250 und in der Breite auf bis zu 150 Meter. Nach Ihrem Besuch auf der Burg können Sie gemütlich vom Festungsberg auf den Mönchsberg wandern und traumhafte Ausblicke über die Stadt genießen.

 

Schlösser in der Salzburger Altstadt

Ein weiterer Prunkbau ebenfalls im Herzen der Stadt ist die Salzburger Residenz. Die prächtige Frühbarockanlage hält in ihrem Inneren wunderschöne Prunkräume bereit – die ehemaligen Repräsentations- und Wohngemächer der Salzburger Fürsterzbischöfe. Auch die Residenzgalerie mit ihrer großartigen Sammlung europäischer Maler des 16.-19. Jahrhunderts beeindruckt zahlreiche Besucher in Sazburg.

 

Falls Sie ein Schlosskonzert besuchen, kommen Sie in den Genuss, den wunderschönen Marmorsaal von Schloss Mirabell zu bewundern. Er gilt als einer der "schönsten Trauungssäle der Welt".

 

Einen Ausflug wert: Prunkbauten am Stadtrand

Lust auf einen Spaziergang am Leopoldskroner Weiher? Dort haben Sie einen schönen Blick auf das sich in Privatbesitz befindende Schloss Leopoldskron. Seit 1965 ist es weltberühmt als originaler Drehort des Films "The Sound of Music".

 

Und schließlich dürfen Sie einen Besuch von Schloss Hellbrunn am Stadtrand auf keinen Fall verpassen. Der Bau wurde als Lustschloss zum Feiern, zum Vergnügen und zur Erholung gebaut. Nach italienischem Vorbild wurde ein architektonisches Juwel geschaffen, das bis heute zu den prächtigsten Renaissance-Bauten nördlich der Alpen zählt. Flanieren Sie durch den Park wie einst die Erzbischöfe und vergnügen Sie sich in den Wasserspielen.

© 2017 - Tourismus Salzburg GmbH - 5020 Salzburg - Tel. +43662 88987-0