Karte
Satellit


Gastronomie in Salzburg

Genießen in Salzburg
Schattige Biergärten, traditionsreiche Kaffeehäuser, noble Haubenrestaurants, trendige Bars und gemütliche Gasthäuser laden Genießer in Salzburg zum Gustieren und Schlemmen ein. Die Bandbreite des Gastronomieangebots der Stadt ist riesengroß: hier kommen Feinschmecker, Naschkatzen und Nachtschwärmer gleichermaßen auf ihre Kosten.

Mozart in aller Munde
In den renommierten Kaffeehäusern der Stadt wie dem Café Tomaselli, dem ältesten Kaffeehaus Österreichs, sollen Sie nicht einfach nur eine Tasse Kaffee bestellen. Kosten Sie die kleinen Unterschiede zwischen Melange, Verlängertem, Einspänner oder Großem Braunen in vollen Zügen aus. Und genießen Sie die feinen Mehlspeisen: vom Apfelstrudel über die Esterhazy-Schnitte bis hin zur Mozarttorte. Die Mozartkugel gehört zu den beliebtesten Souvenirs aus Salzburg: lassen Sie sich diese unverkennbare Kombination aus Nougat, Marzipan und Schokolade auf der Zunge zergehen.

Eine Variation des Genusses
Echte Feinschmecker stehen in Salzburg vor einer schweren Entscheidung: das Bundesland Salzburg verfügt über die größte Dichte an Haubenrestaurants Österreichs. Viele dieser noblen Adressen finden sich in der Stadt Salzburg. Auch in Sachen Bio ist Salzburg Vorreiter: rund 38 Prozent der landwirtschaftlichen Betriebe sind Bio-Bauern. Und so werden Ihnen in den einfachen und bodenständigen Gasthäusern ebenfalls feine Salzburger Schmankerl serviert.
Vier außergewöhnliche Brauereien laden in der Stadt Salzburg zur herzhaften Jause in geselliger Atmosphäre ein. Für den kleinen Imbiss zwischendurch empfehlen sich die Feinkostläden in der Salzburger Altstadt oder ein Bummel über den Grünmarkt oder die wochenweise stattfindenden Bauernmärkte am Mirabellplatz oder Papagenoplatz.

Kostbare Momente
Urige Kneipen und Pubs, Weinlokale, Spezialitätenrestaurants und internationale Gastronomie sind in Salzburg ebenso vertreten wie angesagte Bars in angesagtem Ambiente. Ein echter Pluspunkte dabei: sie alle sind nur einen kurzen Fußweg voneinander entfernt.

Wer der Stadt für einen Abend den Rücken kehren möchte, findet in den Umgebungsorten von Salzburg wunderbare Einkehrmöglichkeiten: so etwa das Haubenrestaurant Pfefferschiff in Hallwang oder das Romantikhotel Gmachl in Bergheim.

Unter der Marke "Salzburger Wirtshauskultur" haben sich Gasthäuser aus dem ganzen Land zusammengetan, um ihren Gästen regionaltypische  Speisen und Getränke zu servieren.
 
Das SalzburgerLand neu entdecken
Ein von zwei jungen Salzburgerinnen zusammengestellter Reiseführer bringt Sie an besondere Orte und lässt Sie beispielsweise echte Küchenvirtuosen kennenlernen lernen.
 
Treffen Sie eine Auswahl aus dem vielfältigen Restaurant-Angebot in Salzburg
© 2016 - Tourismus Salzburg GmbH - 5020 Salzburg - Tel. +43662 88987-0