zum Inhalt zum Hauptmenü zu den Kontaktinformationen
DE Sprachauswahl Suche Navigation öffnen
Mirabellgarten im Frühling in Salzburg | © Tourismus Salzburg

Integration der Webcam

Binden Sie die Webcam mit dem schönsten Blick auf Salzburg in Ihre Website ein und schaffen somit einen einen zusätzlichen Mehrwert für Ihre Gäste. 

Tipps zur Einbindung

Die Integration des feratel MediaPlayers v3 in Ihren Contentbereich empfehlen wir mittels iFrame oder Lightbox. Für die Einbindung als iFrame können Sie sich mit Hilfe dieses Links den HTML Code generieren lassen. Die ID der Webcam lautet 5281.

  • Der Player ist responsive aufgebaut, d.h. die Breite des Players passt sich automatisch (ab einer Breite von 250px) an die verfügbare Größe des Fensters an.
  • Bitte achten Sie bei der Einbindung darauf, dass für den Player genügend Platz verfügbar ist, damit alle Features wie zB Infotexte gut sichtbar sind.
  • Für die Einbindung des Players in https-Seiten entfernen Sie im Link das „http:“ und beginnen mit „//“.
  • Für die Darstellung der Live Videos im mobilen Bereich (Apps, mobile Versionen von Webseiten) steht Ihnen das Design VP (250px bis 499px) zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass dieses Design ausschließlich für die mobile Darstellung und nicht für die reguläre Webseite verwendet werden darf.

Das könnte Sie auch interessieren:

Planen Sie Ihren Besuch

Stadtrundfahrten und Ausflugsfahrten in Salzburg und Umgebung online buchen:

Salzburg Herz sind die zahlreichen und vielfältigen kulturellen Veranstaltungen. Buchen Sie hier Ihre Tickets:

Die SalzburgCard ermöglicht Ihnen kostenlosten oder vergünstigten Eintritt in zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie die kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel.

schließen
Hotels in Salzburg bequem online buchen - zum Bestpreis!