zum Inhalt zum Hauptmenü zu den Kontaktinformationen
DE Sprachauswahl Suche Navigation öffnen
Hip Hop goes Theatre | © HHGT

Tanz & Musik

Mozart und Hochkultur sind die eine Seite Salzburgs. Die andere Seite zeigt modernen Street Dance und Hip-Hop-Festivals. Neben den Aushängeschildern "sommerszene" und "Winterfest" sorgen kleine aber feine Veranstaltungen für ein ganzjährig spannendes Angebot.

Der moderne Tanz in Salzburg

In den 1980er Jahren setzte in Salzburg die Entwicklung einer modernen, eigenständigen und zeitgenössischen Tanzszene ein. Damit einhergehend kam es zu neuen Ansprüchen und neuen Präsentationsflächen. Etablierte Tanzkompanien wie die "Editta Braun Company" oder die Vereine "tanz_house" und "Tanzimpulse" sorgen für eine konstante Vorwärtsbewegung. Mit dem SEAD (Salzburg Experimental Academy of Dance) gibt es zudem seit 1993 eine erstklassige Ausbildungsstätte.

Hip-Hop in den Straßen der Stadt

In den vergangenen Jahren hat sich eine lebendige Tanzszene im Bereich Hip-Hop entwickelt. Dabei hat ein Großteil der Tänzer die Ausbildung im Salzburger StreetDanceCenter gemacht. Entstanden sind Formationen wie "Nobulus", Vereine wie "Urban Foundation" und Konzepte wie "Hip Hop Goes Theater".

Das könnte Sie auch interessieren:

Newsletter

Der Newsletter der Tourismus Salzburg GmbH informiert Sie über kommende Veranstaltungen, aktuelle Angebote sowie kulturelle Höhepunkte der Mozartstadt.

Planen Sie Ihren Besuch

Stadtrundfahrten und Ausflugsfahrten in Salzburg und Umgebung online buchen:

Salzburg Herz sind die zahlreichen und vielfältigen kulturellen Veranstaltungen. Buchen Sie hier Ihre Tickets:

Die SalzburgCard ermöglicht Ihnen kostenlosten oder vergünstigten Eintritt in zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie die kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel.

schließen
Hotels in Salzburg bequem online buchen - zum Bestpreis!