zum Inhalt zum Hauptmenü zu den Kontaktinformationen
DE Sprachauswahl Suche Navigation öffnen

„Sky-Space” von James Turrell

5. Kunstprojekt Salzburg Walk of Modern Art: James Turrell, „Sky-Space” (2006) Mönchsberg, nahe dem Museum der Moderne


Der amerikanische Künstler James Turrell realisierte einen 9,20 m x 7,20 m x 8,36 m großen „Sky-Space” auf dem Mönchsberg. Es handelt sich um einen begehbaren Kunstraum in Form eines elliptischen Zylinders, der nach oben hin geöffnet ist. Der sichtbare Ausschnitt des Himmels mit seinen Licht- und Farbvariationen wird so zum Bestandteil des Werks.

Besonders eindrucksvoll ist der „Sky-Space” im Morgengrauen und bei Sonnenuntergang. Das Licht wird Teil der Architektur und hat die Wirkung eines Trompe l’oeil. Mittels farblich changierenden Kunstlichts wird dieser Eindruck intensiviert. Es ist ein Raum, der das Licht wie eine Skulptur modelliert. Dem Betrachter bietet sich ein beeindruckendes visuelles Zusammenspiel von Natur, Architektur und Technik.


Impressionen


Das könnte Sie auch interessieren:

Newsletter

Der Newsletter der Tourismus Salzburg GmbH informiert Sie über kommende Veranstaltungen, aktuelle Angebote sowie kulturelle Höhepunkte der Mozartstadt.

Planen Sie Ihren Besuch

Stadtrundfahrten und Ausflugsfahrten in Salzburg und Umgebung online buchen:

Salzburg Herz sind die zahlreichen und vielfältigen kulturellen Veranstaltungen. Buchen Sie hier Ihre Tickets:

Die SalzburgCard ermöglicht Ihnen kostenlosten oder vergünstigten Eintritt in zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie die kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel.

schließen
Hotels in Salzburg bequem online buchen - zum Bestpreis!