zum Inhalt zum Hauptmenü zu den Kontaktinformationen
DE Sprachauswahl Suche Navigation öffnen

Mönchsberg

Mitten in der Altstadt Salzburgs erhebt sich der Mönchsberg. Mit seinen Wiesen, Wäldchen und wunderbaren Aussichtspunkten ist er als Naherholungsgebiet besonders beliebt.


Der Mönchsberg mitten in Salzburg

Der Mönchsberg ist nach den Mönchen des nahe gelegenen Benediktinerklosters St. Peter benannt. Er erstreckt sich auf einer Länge von 500 m vom Festungsberg in nördlicher Richtung am linken Salzachufer entlang bis Mülln. Sein höchster Punkt misst 508 m.

Schlösschen, Villen, alte Wehranlagen, Wiesen, Wälder und herrliche Ausblicke auf die Stadt und das Alpenpanorama machen den Plateauberg zum abwechslungsreichen Naherholungsraum. Neben einfachen Spazierwegen bietet der Mönchsberg auch für Stadtwanderer abwechslungsreiche Routen:

Wege zu Fuß auf den Mönchsberg

  • Von Südosten (Nonnberggasse) über den Festungsberg und das Schartentor (Route...)
  • Vom Osten (Toskaninihof) und die Clemens-Holzmeister-Stiege (Festspielhausstiege) (Route...)
  • Von Norden (Müllner Kirche) über die Müllner Schanze (Route...)
  • Von Westen (Sigmundstor) von der Riedenburg über die Bürgerwehr (Route...)
  • Vom Süden (Brunnhausgasse) über das Bürgermeisterloch (Route...)
  • BEQUEM mit dem Mönchsberglift und das Museum der Moderne (Karte...)
Der Naherholungsraum Mönchsberg

Auf dem Mönchsberg im Herzen der Stadt Salzburg kommen Einheimische wie Touristen gleichermaßen auf ihre Kosten. Die zahlreichen Grünflächen, Waldwege und floralen Gewächse ziehen Naturliebhaber und Sportbegeisterte an. Die Aussichtspunkte bieten einzigartige Panoramablicke über die Dächer Salzburgs. 

Neben dem atemberaubenden Naturraum ist das Museum der Moderne ein weiteres Highlight auf dem Mönchsberg. Im gleichen Gebäude wie das Museum befindet sich auch das Restaurant m32. Mit seiner großen Sonnenterrasse und einzigartigem Panoramablick lässt das m32 die Herzen vieler Gäste höher schlagen.

TIPP: In der SalzburgCard sind die Fahrt mit dem Mönchsberglift und der Eintritt in das Museum der Moderne inkludiert.


Impressionen


Das könnte Sie auch interessieren:

Planen Sie Ihren Besuch

Stadtrundfahrten und Ausflugsfahrten in Salzburg und Umgebung online buchen:

Salzburg Herz sind die zahlreichen und vielfältigen kulturellen Veranstaltungen. Buchen Sie hier Ihre Tickets:

Die SalzburgCard ermöglicht Ihnen kostenlosten oder vergünstigten Eintritt in zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie die kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel.

schließen
Hotels in Salzburg bequem online buchen - zum Bestpreis!