zum Inhalt zum Hauptmenü zu den Kontaktinformationen
DE Sprachauswahl Suche Navigation öffnen

St. Michaelskirche

Die Michaelskirche ist die älteste Pfarrkirche der Salzburger Bürgerstadt. Zwischen Residenz und dem Waagplatz steht sie auf uraltem geschichtlichem Boden. Bis zum 12. Jahrhundert war die Michaelskirche zugleich Pfalzkapelle und Pfarrkirche der Bürgerschaft Salzburgs. In dieser zweifachen Funktion war sie auch eine Doppelkirche: der obere Teil war dem Kaiser und seinem Gefolge vorbehalten und wurde vom Palais aus betreten. Der untere Teil war vom Marktplatz aus zugänglich und für die Bürger bestimmt.

Baugeschichte
Der Gründungsbau der kleinen Rokokokirche St. Michael am Residenzplatz entstand bereits vor dem Jahr 800. Seit dem Hochmittelalter ist sie im Besitz der Erzabtei St. Peter, die stets darauf bedacht war, die Kirche zu erhalten. So wurde das Gotteshaus nach den Bränden in den Jahren 823 und 1167 rasch wieder aufgebaut. Nach der Übertragung der Pfarrrechte auf die Liebfrauenkirche verlor sie jedoch ihre frühere geistliche Bedeutung.

Architektur und Innenraum
In den Jahren 1767 bis 1776 wurde die Michaelskirche umgestaltet, neu ausgestattet und erhielt einen barocken Zwiebelturm. In der Zwischenzeit ist die Kirche so in die Häuserflucht des Residenzplatzes eingebunden, dass von ihrer äußeren Erscheinung nur noch wenig zu sehen ist.
Ein eindrucksvolles Bild des Erzengels Michael, der Luzifer besiegt, schmückt den Hauptaltar. Die Seitenaltäre zieren Bilder von den beiden Erzengeln Gabriel und Raphael. Das Abschlussgitter von Philipp Hinterseer aus dem Jahr 1770 gehört zu den schönsten Schmuckstücken der barockisierten Sankt-Michaels-Kirche.

Öffnungszeiten:
Tgl. 8-11.45 Uhr und 13-18 Uhr

Während des Gottesdienstes keine Besichtigungsmöglichkeit!


Impressionen


Das könnte Sie auch interessieren:

Planen Sie Ihren Besuch

Stadtrundfahrten und Ausflugsfahrten in Salzburg und Umgebung online buchen:

Salzburg Herz sind die zahlreichen und vielfältigen kulturellen Veranstaltungen. Buchen Sie hier Ihre Tickets:

Die SalzburgCard ermöglicht Ihnen kostenlosten oder vergünstigten Eintritt in zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie die kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel.

schließen
Hotels in Salzburg bequem online buchen - zum Bestpreis!