zum Inhalt zum Hauptmenü zu den Kontaktinformationen
DE Sprachauswahl Suche Navigation öffnen

Salzburg Museum | Neue Residenz

Das mehrfach ausgezeichnete Salzburg Museum in der prachtvoll restaurierten Neuen Residenz ist ein Museum mit Charakter. Neben ästhetischen Präsentationen und wertvollen Kunstobjekten laden multimediale Installationen zum Informieren und Staunen ein.


Salzburg ganz nah

Die Salzburger Fürsterzbischöfe haben in ihrer Regierungszeit die Stadt und das Land Salzburg in vielfacher Weise geprägt. Neben den geistlichen und weltlichen Herrschenden haben eine Reihe weiterer interessanter Männer und Frauen Salzburgs die Stadt bereichert. Im ersten Obergeschoss ist ihnen eine Ausstellung mit dem Fokus auf die Themen Kunst, Wissenschaft, Architektur, Literatur, Musik, Fotografie, Arbeitswelt und Handwerk gewidmet.

Mythos Salzburg

In den Prunkräumen des zweiten Obergeschosses ist die Dauerausstellung „Mythos Salzburg“ beheimatet. Sie stellt die künstlerische, kulturelle sowie geschichtliche Entwicklung Salzburgs seit der Neuzeit in den Fokus. Dabei werden Themen der Gegenwart und der fürsterzbischöflichen Vergangenheit ebenso beleuchtet wie die Werke bekannter romantischer Maler mit ihren faszinierenden Gemälden.

Schätze aus der Vergangenheit

Die Schatzkammer „Archäologie und Mittelalter“ liegt im Spiegelsaal im 2. Obergeschoss des Salzburg Museums. Die einzigartigen Exponate wie beispielsweise die keltische Schnabelkanne, der Helm vom Pass Lueg oder der gotische Flügelaltar des Meisters der "Virgo inter Virgines" nehmen die Besucher mit auf eine Reise in die Vergangenheit.

Die Panorama Passage

Die Panorama Passage verbindet unterirdisch das Salzburg Museum mit dem Panorama Museum. In diesem Übergang sind neben archäologischen Grabungen aus der Neuen Residenz auch Stadtmodelle, kunstgewerbliche Objekte und historische Daten zur Entwicklung Salzburgs von der Römerzeit bis zur Gegenwart zu sehen.

Die Kunsthalle

Die Kunsthalle im Salzburg Museums liegt unter dem Innenhof der Neuen Residenz. Sie ist eine multifunktionale, zweiteilige Halle, die mit einer durchgehenden Lichtdecke ausgestattet ist. Jedes Jahr werden drei große Sonderausstellungen in den außergewöhnlichen Räumlichkeiten präsentiert.

Barrierefreiheit

Das Salzburg Museum ist barrierefrei zugänglich und bietet museumspädagogische Angebote für Menschen mit Beeinträchtigung.


Impressionen


Das könnte Sie auch interessieren:

Planen Sie Ihren Besuch

Stadtrundfahrten und Ausflugsfahrten in Salzburg und Umgebung online buchen:

Salzburg Herz sind die zahlreichen und vielfältigen kulturellen Veranstaltungen. Buchen Sie hier Ihre Tickets:

Die SalzburgCard ermöglicht Ihnen kostenlosten oder vergünstigten Eintritt in zahlreiche Sehenswürdigkeiten sowie die kostenlose Benützung der öffentlichen Verkehrsmittel.

schließen
Hotels in Salzburg bequem online buchen - zum Bestpreis!